Meldungen

Abenteuerspielplatz Malley

17. Juni 2018

Auf dem Abenteuerspielplatz in Malley von CArPE, dessen Baustelle wir letzten Sommer besuchten, stehen im Rahmen der SIA-Tage am 17. Juni 2018 von 13 - 15 Uhr die Türen der „Werkstattkiste“ zur Besichtigung offen. Der Holz-Stroh-Lehm-Bau wurde partizipativ und ökologisch umgesetzt.

Weiterlesen

Giardina: Poesie in Lehm

15. März 2019

Er ist dann mal weg… Tom Eisenhut alias Timbertom zeigt Lehmfarben-Malerei auf Lehmputz: Ausstellung, Verkauf und Live-Malen vor Publikum auf der Giardina 2019, am Messestand in Halle 1 (D 05).

Poesie in Lehm Messestand

Pisé – Tradition und Potenzial

14. April 2018

An der diesjährigen Sonderausstellung "Roger Boltshauser, Pisé – Tradition und Potenzial" im Ziegelei-Museum vom 14.4. - 21.10.2018 steht das nachhaltige Bauen mit Stampflehm im Fokus. Am 19. September 2018 hält Prof. Dr. Guillaume Habert einen Vortrag zu «Potenzial alternative Baustoffe und Flüssiglehm» (engl.). Daneben zeigt die mehrteilige Ausstellung die Geschichte des Pisé-Baus und die moderne Anwendung der Stampflehmtechnik durch Roger Boltshauser sowie weitere …

Weiterlesen

Europäische Aktivitäten

4. April 2019

Über ganz Europa hinweg organisieren Verbände und Engagierte vielfältige Aktivitäten zum Lehmbau. An dieser Stelle hiermit Verweise zu den Initiatoren und ihren Projekten

Weiterlesen

Architektur & Lehm

15. Juni 2018

Die Architekturzeitschrift des BSA «werb, bauen und wohnen» widmet sich in der aktuellen Ausgabe dem Thema Lehm, insbesondere den grösseren Bauten in der Schweiz und darüber hinaus. Neben dem Ricola-Gebäude und dem Wohnhaus mit Stampflehmwand in Alpnach-Dorf, an denen unsere Mitglieder beteiligt waren, geht der Blick etwa nach Laongo (Burkina Faso), Paris oder Ayebe (Spanien). Viel Lehm in dieser Welt!

Weiterlesen

Stellenausschreibung Stampflehmbau

1. Mai 2019

Lehm Ton Erde GmbH sucht zur längerfristigen Verstärkung ihres Team eine geeigente Fachkraft, die sich im Stampflehmbau weiterentwickeln möchte, für Tätigkeiten nun zunächst in den kommenden Projekten in Schlins, der Werkhalle und Anbau Bürogebäude.

Stellenanzeige Lehm Ton Erde

Baumuster Pisé

5. Juli 2018

Die Ausstellung «Pisé – Tradition und Potential» in der Schweizer Baumuster-Centrale Zürich bietet vom 5. Juli bis 5. Oktober 2018 die Gelegenheit, den Baustoff Lehm kennenzulernen. Präsentiert werden neben den Komponenten des Lehms und dessen Verarbeitung Bilder historischer und aktueller Lehmbauten. Ausserdem werden experimentelle Studentenmodelle ausgestellt. Nun findest am 4. Oktober die Finissage mit Fachgesprächen zu flüssiger Erde von Prof. Guillaume Habert und Aushubverwendung von Felix Hilgert, sowie der Buchvernissage der zugehörigen Publikation von Roger Boltshauser statt.

Weiterlesen

Praxis-Workshop mit grosser Vielfalt

7. Juni 2019

Nicht nur die Untergründe auf der Baustelle des Bauernhauses in Seuzach waren sehr unterschiedlich, sondern dementsprechend auch der Umgang damit und die entsprechenden Herausforderung für die Teilnehmer. Letztlich gab es sehr viel zu lernen und erfahren und jenseits der Musterwand viele Lehm- und Kalkputzmischungen mit zahlreichen Anforderungen (dämmend, sperrend, stopfend, maschinengängig, spannungsfrei, klebend, etc).

Berichte der zwei Kurse

OnTour in die Dauphiné (F)

24. Juli 2018

Die bevorstehende OnTour-Reise in die Region zwischen Genf – Lyon – Grenoble vom 16.-23. September 2018 steht unter dem Motto «Les sécrets du Pisé de la Dauphiné». Deshalb besteht die Studienreise aus zwei Teilen, einem exklusiven Workshop bei Amàco und Besichtigungen von Pisé-Bauten in der Dauphiné und Lyon. Also eine tiefgehende Entdeckungsreise! Es sind noch wenige Plätze frei!

Weiterlesen

Geologie des Pilatus

8. Juni 2019

Lehm ohne Geologie ist nicht möglich. Die vielen Entstehungsprozesse von Lehm erschliessen sich auf wundersame Weise durch die erdgeschicht- lichen Vorgänge. Und diese offenbart uns der Geologie Roy Freeman auf den Geologischen Wanderungen der IG Lehm – etwa am 15./16. Juni am Pilatus.

mehr

Stampflehmboden-Praxisworkshop in Ziegelei

30. August 2018

Lehm leistet nicht nur an Wänden gute Dienste. Auch am Boden ist er gut einsetzbar. Eine spezielle Bauaufgabe wartet in einer historischen Ziegelei im Freilichtmuseum Ballenberg. Dort findet vom 30. August – 2. September 2018 der Praxisworkshop zur Erstellung eines Stampflehmbodens statt. Neben dem Arbeiten haben wieder mal auch die Örtlichkeiten ihren Reiz.

Weiterlesen

Tour de Suisse aktuell - Lenzburg-Bölli

24. August 2019

Das neue sehenswerte Werk von Roland Hüsser zeigt sich in vielen Facetten: Lehmofen in Cob-Technik, Umgang mit alter und neuer Bausubstanz, pure Oberflächenmaterialien, ein tolles Farbkonzept, einen spannenden Garten …

Weiterlesen

Baustellenkurs Deckputze

31. August 2018

Zwei Workshops haben das neue Seminarhaus auf den Höhen des westschweizer Jura schon mit viel Lehm ausgestattet. Nicht nur beste Vorraussetzung für ein gutes Klima für neue Ideen in der Nutzung des Holzständerbaus, sondern auch perfekt um die Gestaltung mit Deckputzen noch zu vollenden. Dazu findet vom 31. August – 1. September 2018 nochmals ein Baustellenkurs nahe Sainte-Croix statt. Das sind schöne Perspektiven!

Weiterlesen

LEHM 2020 – call for papers

5. Oktober 2019

Die 8. Internationale Fachtagung für Lehmbau LEHM 2020 findet vom 30. Oktober – 1. November 2020 in Weimar statt. Für die Fachtagung Lehmbau lädt der Dachverband Lehm e.v. Deutschland alle interessierten Fachkollegen ein, thematisch passende Vorträge sowie Beiträge für eine parallel laufende Postersession bis zum 10.11.2019 einzureichen.

LEHM 2020

Think Earth! in Konstanz

10. September 2018

Die HTWG in Konstanz zeigt in Kooperation mit Stroh Paille Paglia die Think Earth! Ausstellung im Kulturzentrum am Münster in Konstanz vom 22.09.-28.10.2018 mit der Vernissage am 21.9., der Finissage am 28.10. und der Filmvorführung 'Didi Contractor – Leben im Lehmhaus' (von IG Lehm-Mitglied Steffi Giaracuni) am 10.10.2018.

Weiterlesen

Didi Contractor-Film online

19. Oktober 2019

Der Film "Didi Contractor - Marrying the Earth to the Building" von Steffi Giaracuni über eine Lehmarchitektin und ihre Häuser in Indien ist nun online zu sehen. Ein eindrückliches Portrait einer starken Frau, die mit natürlichen Materialien – Lehm, Bambus, Schiefer und Flussstein baut und gestaltet.

Weiterlesen

Bericht OnTour: Pisé in der Dauphiné

26. September 2018

Die OnTour-Delegation der IG Lehm verbrachte eine Woche voller Stampflehm unterschiedlicher Facetten in der Dauphiné und in Lyon. Die wissenschaftlichen, experimentellen und empirischen Untersuchungen von Amàco prägten sich gut ein und die Besichtigungen beeindruckender traditioneller Pisé-Bauten auf dem Land und in der Stadt, einschliesslich Exkursen zu Lehmbeton werden Spuren legen. Nun der Reisebericht dazu.

Weiterlesen

CAS ETH in Regenerative Materials

23. Oktober 2019

A new CAS in Regenerative Materials at the ETHZ is dedicated to earth, bio-based materials and reuse materials. Prof. Guillaume Habert's team of international experts offers its knowledge for architects and engineers, as well as for members of city technical services, building contractors, NGOs, in order to globally raise skills in the low-carbon construction sector.

Flyer

Bericht Stampflehmboden

7. Oktober 2018

Eine Gruppe hartgesottener Lehmenthusiasten trotzten Anfang September dem Wetter und brachten beim Stampflehmbodenkurs im Freilichtmuseum Ballenberg viel Erde am Boden ein, stampften, verfeinerten und suchen einen neue Wahrnehmung dieses zukunftsträchtigen Elements unter unseren Füssen.

Weiterlesen

Terra Award Ausstellung Stuttgart

19. Oktober 2018

Die Ausstellung zeigt vom 19. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 die 40 Lehmbau-Projekte, welche mit dem TERRA Award ausgezeichnet wurden. Der Preis wurde erstmals 2016 von CRATerre (Centre international de la construction en terre) und vom Forschungs- und Experimentierzentrum amàco vergeben. Kriterien waren nicht nur die architektonische Qualität, sondern auch Ortsspezifität sowie Einsatz und Weiterentwicklung traditioneller Techniken. Die ausgezeichneten Projekte reichen von …

Institut Français Stuttgart