Meldungen

Film über Francis Kéré bei den 1. Architektur FilmTagen Basel

1. Mai 2018

Im Rahmen von Open House Basel finden die 1. Architektur FilmTage Basel statt. Insbesondere der Film «Francis Kéré, an Architect Between» (Daniel Schwartz, 19 min, 2016, Schweiz, Ov/e) am Samstag 5. Mai 2018 um 19:30 Uhr in neuen kino ist von speziellem Interesse. Er zeigt neue Horizonte der afrikanischen Entwicklung auf. Der Architekt Francis Kéré arbeitet nicht nur mit Lehm, sondern vor allem auch am Image des lokalen Baustoffs, macht nicht nur Projekte für die Landbevölkerung, sondern mit ihnen.

Weiterlesen

vai-Vortrag: Bauen mit Lehm

1. Mai 2018

Die beiden Lehmbau-Experten Martin Rauch und Anna Heringer sprechen am Dienstag, 8. Mai 2018 um 19 Uhr im vai Vorarlberger Architektur Institut über ihre Projekte und die Bedeutung des Baustoffs Lehm in der Architektur.

Weiterlesen

Erstkontakt Aushublehm

27. Mai 2018

Architektin Sarah Hottinger und Ingenieur Romain Guerra bieten am 27. Mai 2018 mit dem Verein 'etceterra' in Neuchâtel einen kurzen Einführungskurs zu Aushublehm an, der das Material Lehm in Theorie und Praxis näher bringt und kleine Anwendungen ermöglicht.

Weiterlesen

Architecture for refugees

7. Juni 2018

In jordanischen Flüchtlingslagern entstehen Klassenzimmer der besonderen Art und Lehm kommt direkt und ausgeklügelt ins Spiel. Das Architekturforum Zürich lädt am 7. Juni 2018, 18 - 22 Uhr zur Crowdfunding Campaign für das EAHR-Projekt Architecture for Refugees ein.

Weiterlesen

Geologische Wanderung zu Lösslehm

16. Juni 2018

Der Geologe Roy Freeman wird uns am 16. Juni 2018 die Tektonik um und mit dem Rheingraben nahebringen und die damit verbundenen Lösslehm-Ablagerungen in Bezug zu unserer Beschäftigung mit dem Baustoff Lehm setzen.

Weiterlesen

Abenteuerspielplatz Malley

17. Juni 2018

Auf dem Abenteuerspielplatz in Malley von CArPE, dessen Baustelle wir letzten Sommer besuchten, stehen im Rahmen der SIA-Tage am 17. Juni 2018 von 13 - 15 Uhr die Türen der „Werkstattkiste“ zur Besichtigung offen. Der Holz-Stroh-Lehm-Bau wurde partizipativ und ökologisch umgesetzt.

Weiterlesen

Architektur & Lehm

15. Juni 2018

Die Architekturzeitschrift des BSA «werb, bauen und wohnen» widmet sich in der aktuellen Ausgabe dem Thema Lehm, insbesondere den grösseren Bauten in der Schweiz und darüber hinaus. Neben dem Ricola-Gebäude und dem Wohnhaus mit Stampflehmwand in Alpnach-Dorf, an denen unsere Mitglieder beteiligt waren, geht der Blick etwa nach Laongo (Burkina Faso), Paris oder Ayebe (Spanien). Viel Lehm in dieser Welt!

Weiterlesen

Baumuster Pisé

5. Juli 2018

Die Ausstellung «Pisé – Tradition und Potential» in der Schweizer Baumuster-Centrale Zürich bietet vom 5. Juli bis 5. Oktober 2018 die Gelegenheit, den Baustoff Lehm kennenzulernen. Präsentiert werden neben den Komponenten des Lehms und dessen Verarbeitung Bilder historischer und aktueller Lehmbauten. Ausserdem werden experimentelle Studentenmodelle ausgestellt. Nun findest am 4. Oktober die Finissage mit Fachgesprächen zu flüssiger Erde von Prof. Guillaume Habert und Aushubverwendung von Felix Hilgert, sowie der Buchvernissage der zugehörigen Publikation von Roger Boltshauser statt.

Weiterlesen

OnTour in die Dauphiné (F)

24. Juli 2018

Die bevorstehende OnTour-Reise in die Region zwischen Genf – Lyon – Grenoble vom 16.-23. September 2018 steht unter dem Motto «Les sécrets du Pisé de la Dauphiné». Deshalb besteht die Studienreise aus zwei Teilen, einem exklusiven Workshop bei Amàco und Besichtigungen von Pisé-Bauten in der Dauphiné und Lyon. Also eine tiefgehende Entdeckungsreise! Es sind noch wenige Plätze frei!

Weiterlesen

Stampflehmboden-Praxisworkshop in Ziegelei

30. August 2018

Lehm leistet nicht nur an Wänden gute Dienste. Auch am Boden ist er gut einsetzbar. Eine spezielle Bauaufgabe wartet in einer historischen Ziegelei im Freilichtmuseum Ballenberg. Dort findet vom 30. August – 2. September 2018 der Praxisworkshop zur Erstellung eines Stampflehmbodens statt. Neben dem Arbeiten haben wieder mal auch die Örtlichkeiten ihren Reiz.

Weiterlesen

Baustellenkurs Deckputze

31. August 2018

Zwei Workshops haben das neue Seminarhaus auf den Höhen des westschweizer Jura schon mit viel Lehm ausgestattet. Nicht nur beste Vorraussetzung für ein gutes Klima für neue Ideen in der Nutzung des Holzständerbaus, sondern auch perfekt um die Gestaltung mit Deckputzen noch zu vollenden. Dazu findet vom 31. August – 1. September 2018 nochmals ein Baustellenkurs nahe Sainte-Croix statt. Das sind schöne Perspektiven!

Weiterlesen

Think Earth! in Konstanz

10. September 2018

Die HTWG in Konstanz zeigt in Kooperation mit Stroh Paille Paglia die Think Earth! Ausstellung im Kulturzentrum am Münster in Konstanz vom 22.09.-28.10.2018 mit der Vernissage am 21.9., der Finissage am 28.10. und der Filmvorführung 'Didi Contractor – Leben im Lehmhaus' (von IG Lehm-Mitglied Steffi Giaracuni) am 10.10.2018.

Weiterlesen

Bericht OnTour: Pisé in der Dauphiné

26. September 2018

Die OnTour-Delegation der IG Lehm verbrachte eine Woche voller Stampflehm unterschiedlicher Facetten in der Dauphiné und in Lyon. Die wissenschaftlichen, experimentellen und empirischen Untersuchungen von Amàco prägten sich gut ein und die Besichtigungen beeindruckender traditioneller Pisé-Bauten auf dem Land und in der Stadt, einschliesslich Exkursen zu Lehmbeton werden Spuren legen. Nun der Reisebericht dazu.

Weiterlesen

Bericht Stampflehmboden

7. Oktober 2018

Eine Gruppe hartgesottener Lehmenthusiasten trotzten Anfang September dem Wetter und brachten beim Stampflehmbodenkurs im Freilichtmuseum Ballenberg viel Erde am Boden ein, stampften, verfeinerten und suchen einen neue Wahrnehmung dieses zukunftsträchtigen Elements unter unseren Füssen.

Weiterlesen

Terra Award Ausstellung Stuttgart

19. Oktober 2018

Die Ausstellung zeigt 40 Lehmbau-Projekte, welche mit dem TERRA Award ausgezeichnet wurden. Der Preis wurde erstmals 2016 von CRATerre (Centre international de la construction en terre) und vom Forschungs- und Experimentierzentrum amàco vergeben. Kriterien waren nicht nur die architektonische Qualität, sondern auch Ortsspezifität sowie Einsatz und Weiterentwicklung traditioneller Techniken. Die ausgezeichneten Projekte reichen von …

Institut Français Stuttgart

Mit Erde gebaut – TERRA Award | Martin Rauch

1. März 2018

Der Themenschwerpunkt „Mit Erde gebaut“ im Vorarlberger Architektur Institut vereint vom 7. März -19. Mai 2018 zwei Ausstellungsprojekte, die sich zeitgenössischen Formen des Lehmbaus widmen. Der TERRA Award zeigt anhand der prämierten Projekte wie der Baustoff Lehm weltweit auf innovative Weise einen zukunftsweisenden Platz in der zeitgenössischen Architektur einnimmt. Einen bedeutenden Anteil daran hat Martin Rauch und sein Team von Lehm Ton Erde mit der Kunst dem Stampflehm in seinen unverfälschten Eigenschaften unstabilisiert, vorfabriziert und tragend mit hohem Anspruch an Gestaltung in die komplexe heutige Bauwelt zu integrieren.

Weiterlesen

Offene Workshop-Baustelle

24. März 2018

Am Samstag, 24. März, ab 13 Uhr ist die Baustelle offen zur Besichtigung des bis dahin entstandenen Grundofens und des Satelliten. Es ist der letzte Kurstag und es wird gearbeitet. Alle IG Lehm Mitglieder, Freunde und Interessierte sind dazu eingeladen, unsere Arbeiten zu bestaunen. Um 13 Uhr gibt es auf der Baustelle ein senegalesisches Mittagessen und Getränke. Um Anmeldung wird deshalb gebeten.

Weiterlesen

LanaTherm-Kurs: Lehmofenbau

26. Mai 2018

Unsere Baustoffhändler stehen mit Wissen und Erfahrung zur Verfügung und haben fundierte Kurse in ihrem Programm. LanaTherm bietet allen, die von Feuer, Ofen, Backen und dem Baustoff Lehm fasziniert sind, am 26. Mai 2018 einen Kurs an, um zum Bau eines eigenen Lehmofens fähig zu sein.

Weiterlesen

Neue Website online neu

1. März 2018

Unsere neue Website ist online in neuem Kleid und bewährtem Inhalt. Nun können Fachleute und Projekte einfach gefunden werden. Willkommen! Viel Vergnügen beim Erkunden der neuen Homepage der IG Lehm Fachverband Schweiz!

Praxis-Workshop Grundofen

20. März 2018

Der Lehmofenbauworkshop in Stadel findet vom Di. 20. März - Sa. 24. März 2018 statt. Fünf Tage lang zusammen ein kleines Wunderwerk in Lehm bauen, das ein kleines Häuschen heizen soll, und dabei zu lernen, auf was es beim Ofenbauen ankommt. Das ist das Ziel des Kurses und wir freuen uns auf engagierte TeilnehmerInnen.

Weiterlesen