Passivhaus mit Stampflehm-Treppenhaus

Stampflehmwand

Baujahr

2018

Ort

6055 Alpnach Dorf OW

Beschreibung

Ein Haus mit geringerem Grauenergie-Verbrauch als ein Passivhaus (im Bau)

Wände und Dach mit Holzpur (Holz mit Holzdübeln). Stampflehmelemente als Treppenhauswände aus eigenem Aushub mit Bambussanierung. Lose ca. 50m3 Stampflehm. Bodenplatte mit Bambusarmierung. Im Bad Tadelakt und Fussboden im Eingang mit Lehm-Kasein-Spachtelung.

Weitere Beteiligte

Lukas Baumann (Stampflehmelemente)
Küng Holzbau, Alpnach Dorf
Seilerlinhart Architekten, Sarnen