Öko-Einfamilienhaus

Zusätzliche Bauinformationen

Baujahr

2001

Ort

4232 Fehren SO

Beschreibung

Das 3-geschossige, nicht unterkellerte Gebäude mit Grundmass 9.50 x 9.50 m wurde von der Daniel Blaser Zimmerei Laufen in der Werkstatt als Elementbau vorgefertigt. Das genau nord-süd ausgerichtete Haus, in hochgedämmter Holzrahmenbauweise für die Aussenhülle, Fachwerk-Elementen für die Innenwände sowie Hohlkastendecken geplant, liess sich in zwei Tagen zusammenbauen. Die Fassade ist in heimischer Lärchen-Deckleistenschalung ausgeführt. Die Innenwände wurden mit industriell gefertigten Lehmsteinen aus Freiburg i.Br. ausgefacht. Eine kleine Stampflehmwand und die Innenputze wurden hauptsächlich aus Ortslehm ergestellt. Die gesamten Lehmarbeiten werden durch die Bauherrschaft ausgeführt. Der im EG stehende, zentrale Lehm-Grundofen mit Kochstelle, Wärmetauscher und Satellit (DG) wurde von P. Ehrenzeller ausgeführt, die solare Warmwasser-Aufbereitung durch die Fa. Holinger Solar AG. Eine 6000-Liter-Regenwassernutzungsanlage der Firma Röhner verringert den Trinkwasserverbrauch.
Die Umgebung des Hauses ist nautursensibel geplant. Magerbereiche mit heimischen Hecken, Pflanzplätzen und Kinder-Spielbereich werden durch einen Schwimmteich ergänzt.

Es konnten keine Einträge gefunden werden.
Weitere Beteiligte
  • Ofenbau: P. Ehrenzeller
  • Zimmerei: D. Blaser
  • Bauherr: Lehmbau
  • Solar: Fa. Holinger
  • Regenwassernutzung: Fa. Röhner