Boltshauser Architekten AG

Firmenanschrift

Dubsstrasse 45
8003 Zürich

Kontaktperson

Roger Boltshauser

Telefon

043 311 19 40

Branche

  • Planung

Fachbereich

  • Architektur

Galerie

Seit 1996 leitet Roger Boltshauser das Architekturbüro Boltshauser Architekten AG in Zürich. Zurzeit arbeitet ein Team von rund 60 Mitarbeitern an Projekten im In- und Ausland.
Es werden sämtliche Leistungsphasen von Wettbewerben und Studienaufträgen über die Projektierung und Ausführungsplanung bis und mit Kostenwesen und Bauleitung bearbeitet.

Die ausgeführten Projekte im Bereich Schul-, Wohnungs- und Verwaltungsbau stammen überwiegend aus gewonnenen Wettbewerben und Studienaufträgen und zeichnen sich durch kräftige, blockartige Setzungen mit einer hohen räumlichen und materiellen Dichte aus. In den letzten Jahren hat das Büro mehrere Wettbewerbe von Grossprojekten gewonnen, welche in Planung und Ausführung sind.

Das Büro hat schon mehrere Bauten aus Lehm realisiert.(Lehmhaus Rauch, Gerätehäuser und Zielturm Sportanlage Sihlhölzli und Umbau Schulpavillion Allenmoos II). Die gesammelten Erfahrungen dieser Bauaufgaben fliessen in das Grossprojekt für das Ozeanium in Basel ein.

Neben seiner Bürotätigkeit engagierte sich Roger Boltshauser zwischen 1996 und 2009 in der Lehre an der ETH Zürich und der EPFL Lausanne, an der HTW Chur und dem Chur Institute of Architecture CIA. Zwischen 2016 und 2017 war er Gastprofessor an der EPFL Lausanne und seit Herbst 2017 ist er als Gastprofessor an der TU München tätig.

 

Realisierte Bauten im Lehmbau

  • Umbau Schulpavillion Allenmoos II, Zürich, Amt für Hochbauten Stadt Zürich, 2011-2012
  • Umbau Atelierhaus Dubsstrasse, Zürich, Boltshauser Architekten AG, 2010
  • Lehmhaus Rauch, Schlins, Österreich, Martin Rauch, 2004-2008
  • Gerätehäuser und Zielturm Sportanlage Sihlhölzli, Zürich, Amt für Hochbauten Stadt Zürich, 2000-2002
  • Mockup Lehmpavillon Sitterwerk

Geplante Bauten im Lehmbau

  • Ozeanium Zoo Basel, Basel, Zoologischer Garten Basel AG, geplante Ausführung bis 2024