Uruk – mesopotamische Lehm-Welterbe

20. Februar 2020

Lehm ohne Grenzen

Vorträge zu Lehmbau-Projekten in anderen Ländern

 

Referent: Prof. Dr. Christof Ziegert

Thema: Uruk (Irak) – Mesopotamische Stadt aus Lehm

Zeit: Donnerstag, 20. Februar 2020 um 18:30 Uhr

Ort:  ETH Zürich, Gebäude LEE, Raum E101
         Leonardstrasse 21, 8092 Zürich

Einladung Vortrag Ziegert Uruk

UNESCO-Welterbestätte Uruk (ZRS Architekten Ingenieure Berlin)

 

Die mesopotamische Stadt Uruk ist einer der bedeutendsten archäologischen Fundorte im Zweistromland und liegt südöstlich von Babylon in der Nähe des Euphrats. Die Stadt wurde vom 5. Jt.v.Chr. bis ca. 300 n.Chr. besiedelt, also über einen Zeitraum von 5000 Jahren! Monumentale Bauwerke aus Lehm zeugen von der Bedeutung der Hochkultur der Sumerer.
Heute ist es Teil des UNESCO-Welterbe Al-Ahwar, die erste gemischte Natur- und Kulturerbstätte Iraks und wird seit 1850 von Untersuchungen und Ausgrabungen begleitet.
Unter der Projektleitung des Deutschen Archäologischen Institut wurden Massnahmen gefördert, um den Erhalt dieser archäologischen Stätte zu gewährleisten und die Entwicklung und Umsetzung von ingenieurtechnischen Konservierungskonzepten zu erarbeiten.
Prof. Dr. Christof Ziegert begleitet diese Arbeiten seit drei Jahren. Aus erster Hand erfahren wir, was die Ausgrabungen bisher zu Tage gebracht haben, welche Herausforderungen bei den Restaurationen anstehen und was aktuell umgesetzt wird.

Lehmbau-Experte Prof. Christof Ziegert hat sich im Bereich Lehmbau und Denkmalpflege einen Namen gemacht und ist national und international als Experte gefragt. Er ist Mitinhaber des Planungsbüros ZRS Ziegert Roswag Seiler in Berlin, Vorstandsmitglied des Deutschen Lehmfachverbandes, Honorarprofessor für Lehmbau an der FH Potsdam und Obmann des Normenausschuss Lehmbau am DIN.
Er wird uns aus seinem reichen Erfahrungsschatz wertvolle Einblicke bieten und aufzeigen, dass schon vor 5000 Jahren mit Bitumen Horizontalabdichtungen ausgeführt und wunderbare Tempel aus Lehmsteinen und Stampflehm gefertigt wurden.

ETH Zürich, Gebäude LEE, Raum E101

Veranstalter

IG Lehm Fachverband Schweiz
&
Christof Ziegert, ZRS Ingenieure Berlin

Ort

Zürich ZH