Prüf-Workshop

06. – 07. November 2020

Aushublehm – Eignung für Bauzwecke

Workshop 2020 – 1

Es gibt unterschiedliche Böden und somit zahlreiche Lehmarten. Wie erkennst du Lehm? Für welche Lehmbautechnik ist welcher Lehm geeignet? Was braucht er als Ergänzung wenn es nicht der genau richtige Lehm ist? Mit solche Fragen wird sich das Prüf-Workshop beschäftigen. Anhand sinnes und wissenschaftliche Lehmprüfungen werden unterschiedliche Lehme analysiert und verglichen. Bring dein eigener Aushub mit und finde heraus was du mit dem machen kannst!

 

Was kann ich mit diesem Lehm machen?

Thema: Das Material Lehm auf seine Eignung für Bauzwecke prüfen

Ort: Via Felsenau, Bern

Kursleitung : Arno Labouré, Luna Böni


Kursziele:

  • Aushubmaterial auf seine Bestandteile und seine Eigenschaften qualifizieren können, um eine Antwort auf die Frage zu erarbeiten : für welchen Zweck/Bautechnik kann ich einen bestimmten Aushubmaterial verwenden?
  • Eine zweite Frage stellt sich anschliessend : wie kann ich ein gegebenes Aushubmaterial für einen bestimmten Zweck anpassen/ vergüten?

Kursinhalte:

Tag 1 : Erkennen

  • Prüfverfahren kennenlernen und üben : Feldtests und Labortests
  • Einführung in die Welt der Körner

Tag 2 : vom Rohstoff zum Baumaterial

  • Einführung in die Kunst des Mischens


Wir sind alle eingeladen, uns im Vorfeld mit folgenden Fragen zu beschäftigen, oder unser Blick für die Themen zu schärfen:

  • Was könnte wohl unter meinen Füssen liegen, da, wo ich bauen will, was wird wohl aus der Baugrube kommen?
  • In welcher Tiefe finde ich das richtige Material?
  • Was sagt mir, was ich sehe?
  • Was sagt mir, was ich berühre?

Jede-r darf eine kleine Menge Material (1 bis 2 l, oder mit Kursleitung abklären) mitnehmen, das wir dann gemeinsam prüfen und erörtern.

Anmeldung

bis 27. Oktober 2020

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Ungültiger Sicherheitscode

Veranstalter

IG Lehm Fachverband Schweiz
&
Arno Labouré
&
Luna Böni
 

Ort

Bern BE