Bauen mit Lehm

25. Oktober 2021

Bauen mit Lehm

Der Baustoff Lehm fasziniert aufgrund seiner Vielseitigkeit. Lehm spricht alle unsere Sinne an und lässt sich vielfältig formen und gestalten. Dabei bleibt er stets authentisch und erdverbunden. Lokal verfügbar steht der Baustoff für den Geist eines Ortes. Entdecken Sie ihn als Oberfläche und Speichermasse für Wärme und Feuchte neu. Setzen Sie Lehm in der Architektur wieder vermehrt ein und schaffen Sie damit angenehme Räume. Im Kontext der Bauökologie gewinnt das Bauen mit Lehm zunehmend an Bedeutung. Und es zeigen sich spannende Einsatzgebiete, die noch zu erforschen sind.

 

Umwelt und Energie Stadt St.Gallen, IG Lehm und der runde Tisch Energie und Bauen laden zur Informationsveranstaltung ein.


Montag, 25. Oktober 2021 um 19:30 Uhr
Architektur Forum Ostschweiz, Davidstrasse 40, St.Gallen
(mit Covid-Zertifikat)

oder im Livestream

 

Anmeldung für Teilnahme vor Ort
Anmeldung für Teilnahme mit Livestream

 

Programm

 

Begrüssung
Peter Wenig, Umwelt und Energie Stadt St.Gallen

Fachverband IG Lehm
Rainer Hettenbach, Architekt Therwil, Lehmbauberatung

Lust auf Lehm!
Umbau Bauernhof mit Lehm und Naturbaustoffen, Seuzach
Doris Müller und Christiane Löffler
arge lehmbaubüro & chloe architektur, Ossingen/Zürich

Klimasteuernde Baustoffe
Christof Ziegert, ZRS Ingenieure GmbH, Berlin

Fragen aus dem Publikum

Moderation
Silvia Gemperle Energieagentur St.Gallen

Anschliessend Fachgespräche beim Apéro

Der Eintritt ist kostenlos.
Informationen www.energieagentur-sg.ch/kalender

Veranstalter

Stadt St. Gallen, Umwelt und Energie
&
IG Lehm Fachverband Schweiz
&
runder tisch, energie + bauen

Ort

St. Gallen