Herbstwinde

Aktuelles vom Lehmfachverband Schweiz

Lenzburg_Ofen.jpg

Cob-Lehmofen in Lenzburg, Foto: Ralph Künzler, 2018

iglehm-logo-newsletter.png

Liebe Mitglieder

Hier ist er nun, der neue Newsletter – neues Kleid, neue Flausen und neuer Wind. Erscheinen wird er rund drei- bis viermal pro Jahr auf diesem digitalen Wege – in Zukunft auch für alle Interessierten.
Wir freuen uns auf Rückmeldungen und wünschen gute Lektüre.

Christiane, This, Pauline und Luna

November 2019

cas_Slide1_cut.jpg

CAS ETH Regenerative Materials, Fotos: Dominique Gauzin-Müller

Ausblick

IG Lehm Generalversammlung 2020

Save the date: Traditionell am letzten Samstag des Januar kommt die IG Lehm zusammen, um das Vereinsjahr Revue passieren zu lassen und das nächste gemeinsam einzuläuten. Das Jahresprogramm 2020 ist auch für eure Ideen und Anlässe offen. Die Vorbereitungen laufen schon, den Ort suchen wir noch. Der Vorstand möchte gerne zu siebt sein. Insofern sind weiterhin neue Vorstandsmitglieder mit Herzblut und Kapazitäten herzlich willkommen!

GV: 25. Januar 2020  I  Ort: noch offen  I  Infos & Anmeldung

Wechsel im Sekretariat bahnt sich an

Doris Müller gibt wie angekündigt nach sieben Jahren ihr Amt als Sekretärin der IG Lehm auf Ende 2019 ab, bleibt aber engagiert im Vorstand. Ihr potenzieller Nachfolger steht in den Startlöchern und an der GV zur Wahl: Hansjakob Eggenberger aus Wartau SG ist 45 Jahre alt und hoch motiviert für diese neue Aufgabe. Er ist Baubiologe mit eidgenössischem Fachausweis, Bauhandwerker und bringt eine KV-Ausbildung mit. Wir freuen uns, ihn an der GV 2020 gemeinsam kennen zu lernen. Weitere Bewerbungen können gerne an den Vorstand gerichtet werden. Die vielfältigen Bereiche des Sekretariats werden zudem entflochten und das Team so breiter aufgestellt.

Lehm ohne Grenzen - Uruk/Irak

Eine ganze Stadt in Lehmbauweise, die schon Jahrtausende überdauert hat, befindet sich im Süden des Irak. Prof. Christof Ziegert aus Berlin referiert über seine Arbeit zur Konservierung und Restauration. Aus organisatorischen Gründen findet der Vortrag im Februar nächsten Jahres statt.

Vortrag: 20. Februar 2020  I  Ort: Zürich ZH  I  ZRS Berlin

CAS ETH Regenerative Materials

Ein neues Weiterbildungsangebot der ETH Zürich für Regenerative Materialien stellt Lehm, bio-basierte Materialien und Wiederverwendung von Material und Bauteilen ins Zentrum. Im Team von Prof. Guillaume Habert bieten internationale Experten ihr Wissen und ihre Erfahrungen nicht nur Architekten und Ingenieuren, sondern auch Mitgliedern aus Verwaltung, NGOs, Bauunternehmungen und Projektentwicklung an, um Fähigkeiten hin zu einem kohlenstoffarmen Bausektor zu entwickeln. Auch die IG Lehm ist mit ihren Kompetenzen für Praxisstunden, Diskussionsrunden und Besichtigungen gefragt.

Kurs: Januar - Mai 2020  I  Bewerbungen bis 20. November 2019  I  Flyer CAS

Weitere Anlässe & Informationen

Mitglieder IG Lehm

überdies & ferner

  • Fachtagung Lehmbau LEHM 2020  I  Call for Papers  I  Frist: 10. November 2019  I
    Ort: Weimar  I  Deutschland  I  Infos & Kontakt

  • Lehmputz-Workshop in Sardinien  I  14.-17. November 2019  I  Castiadas Sardinien  I  Italien  I  Information & Anmeldung


Wandelhof_1_web.jpg

Wandelhof in Gümmenen, Foto: Wandelhof, 2018

Rückblick

Lehmfarbigkeit in Rundholzbau

Das Lehmbaubüro von Doris Müller hat zusammen mit Lehmbau-Fachkraft Michael Lio ein Wohnhaus in Rundholzbauweise mit intensiv eingefärbten Lehmputzen und einem Pizzaofen ausgestaltet. Zwei unerzogene Stiefkinder des regulierten Bauens entwickeln gemeinsam einen Ausdruck und streben mit Form und Farbe ein kraftvolles Gleichgewicht an, das nicht nur das Verweilen in interessierter Runde nach sich zieht.

Tour de Suisse aktuell in Wagenhausen  I  Bericht Besichtigung

Mitwandeln in Gümmenen

Die Genossenschaft Wandelhof rief zusammen mit den Lehmbauern Georg Paul und Marc Hübner die erste IG Lehm-Mitmachbaustelle im Bernerland aus.
Gelehrt, gelernt und gejuchzt wurde über vieles, denn drei Tage lang wurden nicht nur Wände verputzt – auch kulinarisch war's grosse Klasse!
Für alle die's verpasst haben: da zwischen Bern und Murten wird gemunkelt, dass es 2020 eine erneute Mitmachaktion im Dachgeschoss geben könnte.
Oha, wir bleiben dran!

Verputz-Workshop im Gümmenen  I  Bericht Workshop  I  Wandelhof

Architekturperle mit Cob-Lehmofen

Die Transformation eines Einfamilienhauses aus den 50ern zu einem deutlich erweiterten Mehrfamilienhaus mit einem gemeinschaftlichen Zentrum eröffnete für die äussere Gestalt und das Innenleben des "Bölli" viele Chancen, die die Baukünstler Stefan Schmid und Roland Hüsser an diesem exquisiten Ort mehr als zu nutzen wussten. Bei aller Vielfalt der identitätsstiftenden Wohnungen sind baubiologische Materialien und der Bezug zur Umgebung verbindend. So darf auch der Cob-Lehmofen von Ralph Künzler und seinem Team in der Holzwelt das Zentrum einnehmen.

Tour de Suisse aktuell in Lenzburg  I  Lehmbauprojekt  I  Baukünstler

Arbeitsgruppen Kommunikation & Weiterbildung

Seit der GV im Januar 2019 in Aarau sind die beiden Arbeitsgruppen emsig dabei das Angebot und die Wirkung der IG Lehm nachhaltig weiter zu entwickeln. Erste Ergebnisse sind ein neues Team für Lehmbau in der Baubio-Ausbildung, die Mitmach-Baustelle in Gümmenen und dieses neue Format für die Verbreitung von Informationen rund um den Lehmbau. Schon das Aktiv- werden von weiteren Mitgliedern bringt ein neues Stück Motivation in den Verein. Das darf so weiter getragen werden. Es bleibt noch Einiges konkret zu tun und Visionen gibt es daneben auch noch. Da ist noch Platz für weitere Engagierte.

Berichte der Arbeitsgruppen  I  Login  I  Wegweiser


Seitenblick

kohle-kontiki-he-cool.jpg

Lehm & Holzkohle? Film eines Köhlers, der nach neuen Wegen mit dem Lehm sucht, 2019